Das war für mich die aufregendste und schmerzlichste Phase. Zum einen, wenn man das noch nie gemacht hat, ist das eine sehr frühe Phase und man muss gleich Löcher in seinen Bus schneiden. Da will man keine Fehler machen, also überlegt man sehr gründlich, man rechnet nach, man misst nach, man schaut noch mal nach…

Aber irgendwann muss dann der erste Schnitt gemacht werden.