Wir lieben zwei Dinge im Urlaub ganz besonders, unseren Campingbus und unser Moped. Beides im Urlaub zu kombinieren, ist das Höchste für uns.

Nicht das ich der Meinung wäre, dass wir etwas außergewöhnliches machen, aber Reiseführer für die Art Urlaub wie wir ihn machen gibt es offensichtlich nicht. Entweder müssen wir einen Camping-Reiseführer kaufen oder einen für Mopedtouren. Beides trifft es aber immer nur halb. Entweder zeigt uns ein Camper-Enthusiast gute Camping- oder Stellplätze, oder ein Mopedfahrer tolle Touren.

Wir wollen aber beides machen und daher passt es nie genau.

Wie wir das machen, wollen wir hier beschreiben.

Viel Spaß!